Namen & Nachrichten

Witec betreut Frankreich direkt

Witec, Hersteller von 3-D-Raman-Imaging- und nanoanalytischen Mikroskopsystemen, hat eine neue Repräsentanz in Frankreich eröffnet. In Lyon, einem Zentrum für die chemische, pharmazeutische und biotechnologische Industrie, wird das Büro die Kundenbasis im Land noch besser betreuen. Vor allem die Sales- und Aftersales-Aktivitäten sollen durch die Tätigkeit des neuen Gebietsleiters Dr. Philippe Ayasse gestärkt werden. Im Bereich des technischen Supports wird Dr. Maxime Tchaya als französischer Muttersprachler die Kunden von der Ulmer Firmenzentrale in Deutschland aus unterstützen. Beide sind Kenner des französischen Markts und erfahrene Spezialisten auf dem Gebiet der Raman-Mikroskopie. Die neuen Kontaktdaten lauten:

Dr. Philippe Ayasse

11 quai Augagneur

69003 Lyon

Frankreich

Tel. +33(0) 4 78 84 04 62

Mobile +33(0) 6 12 13 21 73

philippe.ayasse@witec.de

www.witec.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten