Spektroskopie -

Weitbereichs-Spektrometer

Die neue robuste Spektrometrie-Plattform Freedom UV-NIR mit einem innovativen Transmissionsgitter bietet für beide Polarisationsrichtungen nahezu konstant hohe Quanteneffizienz im gesamten Messbereich von 1901100 nm. Dabei genügt dem athermalen Hochleistungsspektrometer mit 2 nm (FWHM) spektraler Auflösung ein 50 x 50 x 15 mm<sup>3</sup> großes Gehäuse. Der Detektor und die Auslegung der Elektronik können flexibel gewählt werden. Verfügbar sind zwei modulare Standardvarianten, entweder mit einer kostengünstigen vorderseitig beleuchteten Sony-CCD oder mit besonders rauscharmer rückseitig dünngeätzter Hamamatsu-CCD. Kundenspezifische Detektoroptionen sind auf Anfrage möglich.

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten