Spektroskopie

Fluoreszenzfreie Messungen UV-Raman-Spektrometer

Das kostengünstige UV-Raman-Spektrometer WP 248 von Wasatch Photonics verfügt über einen Freistrahleingang mit einer lichtstarken numerischen Apertur von f/2.0 für hohe Empfindlichkeit. Es deckt den Bereich von 400 bis 3200 cm-1 mit einer Auflösung von 14 cm-1 ab und verwendet einen UV-enhanced CCD-Sensor für die Detektion. Als Detektor stehen hier gekühlte und ungekühlte Optionen zur Verfügung. Die Anregung erfolgt mit einem kompakten 248,5 nm NeCu-Laser. Die Steuerung erfolgt über die Software Enlighten. Für die Integration stehen SDKs für C/C++, C#, Python, Labview, Matlab und andere Sprachen kostenfrei zur Verfügung.

Das über Sphereoptics erhältliche Raman-System eignet sich ideal für die fluoreszenzfreie Raman-Spektroskopie sowie für UV-Resonanz-Raman (UVRR). Die Anwendungen hierbei reichen von der Materialanalyse bis hin zu UVRR-Untersuchungen der Struktur und Dynamik in Biomolekülen wie Proteinen und Nukleinsäuren.

von mg

www.sphereoptics.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten