Laser

Besonders kompakter Formfaktor Ultrastabiler Laser

Der ORS-Cubic von Menlo Systems ist ein ultrastabiler Laser innerhalb seiner Produktfamilie, der eine wesentlich kompaktere Lösung mit einer Performance nach dem neuesten Stand der Technik bietet. Der Laser profitiert von einer starr befestigten 5 cm großen kubischen Kavität, die in Zusammenarbeit mit dem National Physical Laboratory entwickelt wurde und die geringste Erschütterungsempfindlichkeit aufweist, die laut Hersteller jemals für eine optische Kavität gemessen wurde. Durch die starre Befestigung der Kavität lässt sich das System ohne Verlust der Justierung transportieren.

Die robusten turn-key-Metrologiesysteme sind erhältlich im Wellenlängenbereich von 500 bis 1600 nm und für den Dauerbetrieb ausgelegt. Sie finden Anwendung in ultra-rauscharmer Mikrowellenquellen für Radarsysteme, ultrastabiler Frequenzverteilung über optische Fasern, optischen Uhren und in vielen andren Experimenten der Atom- und Molekülphysik.

Der Laser kann mit dem optischen Frequenzkamm FC1500-250-ULN kombiniert werden, um weitere Bereiche des optischen Spektrums zu erreichen. Für Anwendung in optischen Uhren (wie Strontium-Gitteruhren) sind Gesamtlösungen verfügbar, die auch die benötigten Laser zur Kühlung und Vorbereitung der Atome enthalten.

von mg

www.menlosystems.com

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten