Mikroskopie -

Ultraschneller Slide-Scanner

Die neue Serie NanoZoomer&nbsp;2.0 digitalisiert zytologische Präparate und Gewebeschnitte mit oder ohne Fluoreszenzmarker doppelt so schnell wie ihr Vorgänger. Typische Scan-Zeiten liegen nun bei 1&nbsp;min für 15 x 15&nbsp;mm<sup>2</sup> große Gewebeproben in 20facher Vergrößerung. Auch die Fokussiermöglichkeiten wurden nochmals verbessert. Die Aufnahme erfolgt mit einer TDI-Kamera (Time Delay Integration), existierende Systeme können nachgerüstet werden. Schnelles Einscannen von z-Stapeln ermöglicht nachträgliches Fokussieren dicker Proben in verschiedenen Ebenen (virtuelle Mikroskopie).

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten