Nachrichten

Tiefere Wundheilung

Eine neue Methode, mit der Licht tiefer in menschliches Gewebe als bisher eindringen kann, ermöglicht, Wunden schneller zu heilen und Tumore effizienter zu behandeln.

Mittels Photochemical Tissue Bonding (PTB) wird Licht bereits zur Wundheilung genutzt. Bisher war diese Methode jedoch auf Wunden an der Oberfläche begrenzt. Forscher der Universität St. Andrews und der Harvard Medical School haben nun gezeigt, dass PTB eine tiefere Gewebeheilung im menschlichen Körper ermöglicht. Erste Tests optischer Wellenleiter an einer Schweinehaut-Wunde hat eine ca. 10-fache Vergrößerung des Gewebebereichs im Vergleich zur konventionellen PTB-Methode aufgezeigt. Dazu wurden biologisch abbaubare optische Fasern in den Körper implantiert, um dort Licht zur lokalen Wundheilung freizusetzen.

Prof. Malte Gather von der Universität St. Andrews prognostiziert, dass dieser Durchbruch tiefgreifenden Einfluss auf die Medizin haben kann. Die derzeitige begrenzte Eindringtiefe des Lichts ins Gewebe stellte eine erhebliche Einschränkung der Technologie im klinischen Gebrauch dar. Dies sei nun möglich, da ins tiefere Gewebe integrierte biokompatible und bioresorbierbare optische Komponenten kontrolliert Licht zur Heilung liefern können. Die biologisch abbaubaren Polymere müssen nicht wieder aus dem Körper entfernt werden, wodurch das Risiko einer Verletzung des Gewebes nicht mehr besteht. Dies führt zu einer inneren und schonenderen Wundheilung ohne Narben.

Weitere Anwendungsgebiete der neuen Methode könnte neben der Photodynamischen Therapie zur Krebsbehandlung auch die implantierte Endoskopie zur Überwachung des Heilungsprozesses nach einer Operation sein.

Originalveröffentlichung:
[S. Nizamoglu, M. C. Gather, M. Humar, M. Choi, S. Kim, K. S. Kim, S. K. Hahn, G. Scarcelli, M. Randolph, R. W. Redmond, S. H. Yun, Bioabsorbable polymer optical waveguides for deep-tissue photomedicine,    Nature Communications 7 (2016) , DOI: 10.1038/ncomms10374]

www.st-andrews.ac.uk

hms.harvard.edu

© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten