Messtechnik

Laserleistungsmesskopf Strahlungsleistung von gepulsten Laserdioden, LEDs und VCSELs

Der Laserleistungsmesskopf ISD-1.6-SP-Vxx von Gigahertz-Optik ist ein Detektor auf Basis einer Ulbrichtkugel für die schnelle, zeitaufgelöste Leistungsmessung von gepulsten Laserdioden, LEDs und VCSELs.

Der Detektor verfügt über eine Ulbrichtkugel mit einem Durchmesser von 16 mm, um Strahleigenschaften wie Lasermoden und Strahlprofil zu homogenisieren. Aufgrund des kleinen Durchmessers sind die zeitlichen Pulsdeformationen geringer als bei Kugeln mit größeren Durchmessern. Dadurch werden Pulse von wenigen Nanosekunden kaum gestreckt und können somit zeitaufgelöst gemessen werden.

Zwei Fotodioden im Spektralbereich von 400 bis 1100 nm sind an der Kugel angebracht und komplettieren damit den Ulbrichtkugel-Detektor. Das Detektorsignal der Leistungsdiode wird mit einem Optometer der Serie P-9710 im Pulsenergiemodus mit Puls-Streck-Funktion verarbeitet. Die absolute Spitzenleistung kann aus der gemessenen Pulsenergie und der relativen Pulsform berechnet werden. Somit kann der ns-Puls komplett charakterisiert werden.

Die Einsatzbereiche des Detektors finden sich beispielsweise in der Entwicklung sowie der On- und In-Line-Qualitätssicherung von Pulslaserdioden und Puls-LEDs. Zudem bei Messaufgaben im Rahmen der Anwendung der genannten Pulslaserdioden und Puls-LEDs.

von mn

www.gigahertz-optik.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten