Komponenten

Präzisionslaserprozesse Steuerung von Positioniersystemen

Die Precision-Machine- und Motion-Control-Plattform Automation1 von Aerotech vereint die Steuerung von Positioniersystemen und deren Komponenten auf einer Plattform, die hierfür mit einem neuen Software-basierten Bewegungscontroler ausgestattet ist. Die Plattform steuert Antriebe für Servomotoren, Galvo-Scanköpfe, piezoelektrische Aktoren und andere Geräte. Laufwerke werden über den leistungsstarken Kommunikationsbus HyperWire-Bewegungsbus angeschlossen; eine Lösung mit hoher Geschwindigkeit, geringem Impulszittern (Jitter) und hoher Bandbreite.

Die Hardware von Automation1 verfügt über integrierte digitale sowie analoge Ein- und Ausgänge, sodass eine einfache Integration komplexer Bewegungen und die damit verbundene Steuerung der Prozesswerkzeuge möglich sind. Die neue Plattform eignet sich besonders für Automatisierungssysteme, Präzisionslaserprozesse sowie Test- und Inspektionsprozesse, wobei die Prozesssteuerung eng mit der Bewegungssteuerung gekoppelt ist. Damit ermöglicht die neue Steuerungs- und Antriebsentwicklung eine noch bessere Bewegungssteuerungsoptimierung mit schnelleren Bewegungs- und Einschwingzeiten, besserer Stabilität in der Position und verbesserter Konturleistung.

Mit den verfügbaren neuen Hardware-Produkten bildet die Automation1-Plattform eine Entwicklungsumgebung mit moderner Programmiersprache für die Bewegungssteuerung. Die intuitiv und einfach zu erlernende Benutzeroberfläche setzt laut Hersteller einen neuen Standard in Sachen Entwicklungsumgebungen für Präzisionsbewegungssteuerungen. Mehrere Nutzer können sich gleichzeitig anmelden, was die Zusammenarbeit von Engineering-Teams unterstützt. Diese können eigene Workflows konfigurieren, Bewegungsabläufe einfach programmieren und optimieren und so effektiver zusammenarbeiten.

von mn

www.aerotechgmbh.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten