Technologie & Applikation

Bildgebung Spektrale Bildgebung - Perspektiven für die schnelle markierungsfreie Charakterisierung biologischer Materialien

Mittels chemischer Bildgebung auf Basis spektralanalytischer Verfahren können biomolekulare Wechselwirkungen schneller, preiswerter, genauer und zuverlässiger als bisher nachgewiesen werden. Im folgenden Beitrag illustrieren wir dies mit Schwerpunkt auf der optischen Spektroskopie.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Jetzt registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten