SPECTARIS aktuell

Spectaris-Forum ‚Photonik 4.0 – Optische Messtechnik und Digitalisierung‘

Am 5. November 2018 laden Spectaris und die Wissenschaftliche Gesellschaft Lasertechnik (WLT) zum Forum ‚Photonik 4.0 – Optische Messtechnik und Digitalisierung‘ in Berlin ein. Nach den erfolgreichen Photonik-4.0-Foren in den letzten beiden Jahren soll dieses Jahr daran angeknüpft werden.

Das Forum Photonik 4.0 greift aktuelle Themen der Zukunftstechnologien auf und diskutiert branchenübergreifende Lösungen. Referenten werden innovative Konzepte der optischen Messtechnik präsentieren und einen Ausblick auf die Entwicklung der Branche durch die umfassende Digitalisierung geben.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Spectaris-Forums Photonik 4.0 werden insbesondere die drei Themenschwerpunkte mobile optische Sensorik, optische Inline-Messtechnik und Zuverlässigkeit von optischen Messdaten stehen. Neben Impulsvorträgen werden in der Podiumsdiskussion und im World Café sowohl mit den Referenten als auch den Teilnehmern die Chancen und Herausforderungen der optischen Messtechnik näher beleuchtet. Als Schirmherr der diesjährigen Veranstaltung wird Dr. Ulrich Nussbaum, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, den Eröffnungsbeitrag halten.

Gesponsert wird das Forum von der Messe München/Laser World of Photonics sowie den Spectaris-Mitgliedsunternehmen Berliner Glas, Edmund Optics, tec5, Hamamatsu Photonics Deutschland und Carl Zeiss Industrielle Messtechnik.Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Vertreter aus Wirtschaft, Forschung und Politik, um gemeinsam aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends der optischen Messtechnik zu diskutieren. Die Anmeldung ist noch bis zum 29. Oktober 2018 möglich.

Das Programm und Informationen zur Anmeldung sind erhältlich unter: www.spectaris.de

von mn

© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten