SPECTARIS aktuell

Spectaris auf der Laser World of Photonics China 2018 in Shanghai

Anlässlich der Messen Laser World of Photonics China, Electronica China und Productronica China, die vom 14. bis 16. März 2018 in Shanghai parallel stattfanden, war der Spectaris-Fachverband Photonik auf dem German Pavilion vor Ort. Im Rahmen der deutschen Gemeinschaftsstände dieser drei Messen präsentierten insgesamt 46 Hauptaussteller ihre Hightech-Produkte und neusten Entwicklungen. Allein über 30 Haupt- und Nebenaussteller stellten auf dem German Pavilion der Laser World of Photonics China aus. Dem Veranstalter, der Messe München Shanghai, zufolge nahmen 977 Aussteller an der Laser World of Photonics China 2018 teil, die mit rund 55 800 Besuchern dieses Jahr darüber hinaus einen neuen Besucherrekord erreichte. Begleitet wurde die Messe von dem Photonic Congres China 2018. Auf dem Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) fand zudem die internationale Fachmesse für Halbleitertechnik, Semicon China, bereits zum 30. Mal statt.

Als zweitwichtigstes Exportziel für die Photonikindustrie aus Deutschland kommt dem chinesischen Markt eine besondere Bedeutung zuteil: So konnte allein für 2017 eine Zunahme des Auslandsgeschäfts mit China um 30 Prozent verzeichnet werden. Insgesamt gingen 11 Prozent aller Exporte der Photonikbranche aus Deutschland nach China, was einem Warenwert von rund 3,7 Milliarden Euro entspricht. Um Kontakte zu Geschäftspartnern auf dem asiatischen Markt zu knüpfen, bietet die Laser World of Photonics China daher eine besonders gute Möglichkeit. Vom 20. bis 22. März 2019 findet die nächste Laser World of Photonics China wieder in Shanghai statt. Spectaris wird vorab über die Anmeldung für den German Pavilion informieren. Weitere Informationen zu den Beteiligungsmöglichkeiten an internationalen Messen finden Sie bei Spectaris:

www.spectaris.de/verband/­aussenwirtschaft/internationale-­messen

© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten