Messtechnik

Hochsensible CMOS-Sensoren SPAD-Arrays für Flash-Lidar

Mit dem SPAD2L192 bietet Laser Components einen Solid-State-CMOS-Sensor für Flash-Lidar-Anwendungen an. Bei einer Auflösung von 192 x 2 Pixel weist das SPAD-Array (Single Photon Avalanche Diode) sowohl eine hohe Empfindlichkeit als auch eine hohe zeitliche Auflösung auf. Das Rauschen liegt bei unter 50 cps. Der pixelinterne Time-to-Digital-Wandler mit einer zeitlichen Auflösung von 312,5 ps und einem Skalenendwert von 1,28 μs ermöglicht eine nominale Reichweite von 192 m und eine Auflösung von 4,7 cm. Die Abstandsmessung basiert dabei auf dem First-Photon-Direct-ToF-Prinzip.

Bei Flash-Lidar-Anwendungen erfassen die Arrays nicht wie beim klassischen Lidar nur einen Punkt. Jedes einzelne Pixel liefert eine Positionsinformation. Sensor und Auswertelektronik sind auf demselben Chip verbaut, sodass das Array besonders wenig Platz benötigt.

von mn

www.lasercomponents.com

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten