Laser -

Organischer Laser

Der Visolas do ist ein fasergekoppelter organischer DPSS-Hybridlaser mit Wellenlängen im sichtbaren Spektralbereich, die stufenlos erzeugt werden können. Das System basiert auf organischen Laserchips, die sich einfach austauschen lassen. Merkmale sind ein geringes Frequenzrauschen und Toleranz gegenüber Temperaturschwankungen. Im Pulsbetrieb können Taktraten bis 10 kHz erreicht werden. Der Laser wird über eine USB-Schnittstelle von einem PC aus gesteuert und lässt sich auch außerhalb klimatisierter Räume und ohne Kühlgeräte betreiben. Anwendungen in Forschung und Industrie liegen insbesondere in der Spektroskopie, Analytik und Messtechnik.

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten