Komponenten

Zuverlässiger Dauerbetrieb Optische Shutter

Die optischen Shutter von Kendrion Kuhnke Automation eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen zur Unterbrechung von Licht- und Laserstrahlen. Als Standard sind die Shutter-Modelle D16-DS1002 und D23-DS20053 erhältlich.

Das Modell D16 DS1002 ist besonders kompakt. Der mit 12 V DC betriebene Shutter verfügt standardmäßig über eine Polyamidblende mit einem Öffnungswinkel von 65° und bietet eine Reaktionszeit von ≤20 ms an.

Das Modell D23 DS20053 verfügt über eine schwarz anodisierte Aluminiumblende mit einem Öffnungswinkel von 35°. Die Betriebsspannung beträgt standardmäßig 24 V DC. Dieser Shutter bietet serienmäßige Sensoren zur Erkennung und Rückmeldung der aktuellen Blendenposition an. Die typische Reaktionszeit liegt bei 30 ms.

Die beiden Basismodelle lassen sich in verschiedensten Einsatzbereichen, zum Beispiel medizinische Instrumente, Instrumente im Luftfahrtbereich, optische Messsysteme, Systeme zur Glasfasersignalübertragung und Geräte zur Lasergravur oder Markierung einsetzen.

Mit einer Schaltzeit von 15-30 ms sind sie schnell und für einen zuverlässigen Dauerbetrieb von mindestens 10 Millionen Schaltzyklen ausgelegt. Durch eine gezielte Materialauswahl zeigen die Shutter dabei selbst bei hohen Temperaturen nur ein minimales Ausgasungsverhalten.

von mn

www.kuhnke.kendrion.com

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten