Bildverarbeitung -

OCR-Software mit automatischer Einrichtung

Die Lesesoftware OCRMax zur optischen Zeichenerkennung (optical character recognition, OCR) und Verifizierung (OCV) verfügt in den neuen Versionen von In-Sight Explorer 4.8 und  VisionPro 8.1 über eine Auto-Tuning-Funktion, welche die funktionssichere Anwendungs-Einrichtung auch für weniger erfahrene Benutzer vereinfacht. Dazu erfasst das System ein Musterbild und stellt den hochentwickelten Algorithmus mit optimalen Parametern auf eine robuste Leseleistung ein. Mit einfachem Font-Management werden extrem hohe Leserate von nahezu 100% erreicht.

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten