Namen & Nachrichten

Neuer Geschäftsführer bei Scansonic

Seit dem 1. Februar führt Dr. Florian Albert als neuer Geschäftsführer die Geschicke des Berliner Unternehmens Scansonic, eines mittelständischen Spezialisten für laserbasierte Fügesysteme. Der Maschinenbauingenieur leitete bereits seit 2011 das Scansonic-Applikationszentrum, das er zu einem hoch technologisierten Testlabor für moderne Lasertechnik ausbaute. Davor war er als Entwicklungsingenieur am Bayerischen Laserzentrum tätig. Er folgt damit Dieter Mack, der die Position seit April 2017 vorläufig innehatte.

Als Geschäftsführer wird Albert die Verantwortung für die Bereiche strategische Ausrichtung des Unternehmens, Expansion in neue Märkte sowie Ausbau strategischer Kooperationen und Key Accounts tragen. Insbesondere plant der 40-jährige die bestehende markführende Position des Unternehmens im Automobilbau weiter zu festigen und auszubauen. Gleichzeitig will er die in der Pipeline befindlichen Neuentwicklungen systematisch vorantreiben.

von mn

www.scansonic.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten