Produktberichte

Motorisierter Blendensteller Hohe Präzision und kompakte Bauform

Der motorisierte Blendensteller LTP60 für Laseranwendungen dient zum Einstellen eines Durchlassfensters für einen Power-Laser und ermöglicht es, einen Laserstrahl auf ein beliebiges Rechteckformat zu begrenzen. Gebildet wird das Durchlassfenster mittels vier Einzelblenden, für deren Positionierung zwei Antriebe verantwortlich zeichnen. Höhe und Breite des Fensters können von vollständig geschlossen bis zu einer Größe von 25 x 25 mm2 nahezu stufenlos eingestellt werden, der kleinste Stellschritt beträgt 50 nm. Das Strahlzentrum ist fix und nicht veränderlich. Die Positioniergeschwindigkeit liegt bei 20 mm/s bei einer maximalen Beschleunigung von 0,4 m/s2.

Aufgrund der gekapselten Bauweise ist das Positioniersystem optimal gegen Verschmutzungen und Kontamination geschützt. Außerdem ist der Blendensteller mit Absolutmesssystemen ausrüstbar, sodass die Informationen über die Blendenpositionen jederzeit verfügbar sind. Sicherheit bietet darüber hinaus die Eigenschaft „stromlos selbsthaltend“, die zum Beispiel nach einem Stromausfall ein selbsttätiges Verändern der Blendenposition ausschließt.

von mn

www.steinmeyer-mechatronik.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten