Komponenten

Unterschiedliche Modelle Leistungsstarke LED-Mikroskopbeleuchtung

Das Genifos LED-ringlight von Fiberoptic-Heim mit seiner speziell entwickelten Optik bietet eine leistungsstarke Helligkeit von 380 klux. Auch bei dunklen oder stark lichtabsorbierenden Proben ist somit eine gute Ausleuchtung problemlos möglich. Durch Segmentieren des Leuchtrings in Viertel-, Halb- oder Achtelkreise kann bei Betrachtung von strukturierten Oberflächen der Kontrast hervorgehoben werden. Anhand der Joysticksteuerung der Steuereinheit Genifos unit control werden durch Verschieben des Hebels Segmente und deren Position intuitiv bestimmt. Durch den großen Arbeitsabstand und ein Montagesystem für Filter lässt sich das Ringlicht universell einsetzen.

Wird eine Hintergrundbeleuchtung der Probe benötigt, ist das Genifos LED-backlight mit seiner Leuchtfläche aus Glas ideal. Die kompakte Steuereinheit Genifos light control regelt stufenlos die Helligkeit. Das Geneifos LED-spotlight, geeignet für eine seitlich punktuelle Beleuchtung, kann mit steckbaren Filteraufsätzen erweitert werden und lässt sich mit einem Schwanenhals frei ausrichten. Durch eine stufenlose Helligkeitsregulierung und einer intelligenten Seitenverteilungsregelung lässt sich das Licht mit der Steuereinheit Genifos spot control perfekt steuern.

von mn

www.fiberheim.ch

Firmeninformationen
© photonik.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten