Laser

Kompaktes Design Lasermodule mit integriertem Lasertreiber

Das Lasermodul Fisba READYBeam bietet eine eingebettete Kühlung, voll integrierte Treiberelektronik, individuelle Leistungsregelung für jede Wellenlänge runter auf 0, Fotorückkopplung mit geschlossenem Regelkreis und Singlemode-Faserkopplung.

Mit 405/488/638 nm und 450/520/660 nm bieten das READYBeam bio und READYBeam ind eine vielseitige Kombination von Wellenlängen für zum Beispiel fluoreszenzbasierte Techniken in den Biowissenschaften und der Diagnostik sowie in Industrie-, Material- und Umweltanwendungen. Das Lasermodul wird laut Hersteller für Durchflusszytometrie, Spektroskopie, konfokale Mikroskopie, Screening und Selektion, Metrologie, Interferometrie, Datenspeicherung und Lichtstreutechniken eingesetzt.

von mn

www.fisba.com

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten