Produktberichte

Laser Laser verbessert Zytometrie-Anwendungen

Der kompakte Hochleistungs-Laser OBIS 405 LX liefert eine verbesserte Leistungsfähigkeit für zahlreiche Anwendungen mit kurzer Wellenlänge, einschließlich in den Biowissenschaften, bei denen er eine hellere konfokale Bildgebung und schnellere Durchflusszytometrie-Raten ermöglicht. Er ist sowohl für die Anregung von Fluoreszenz-Farbstoffen wie Alexa Fluor und Pacifica Blue als auch für eine Vielzahl an Quantenpunkten geeignet. Der kompakte violette Laser (70 x 40 x 38 mm3) bietet bei 405 nm eine Leistung von über 250 mW. Der plug-and-play-Laser vereinfacht die Integration durch eine direkte analoge und digitale Modulationsfähigkeit (bis zu 150 MHz). Der OBIS 405 LX ist ideal für OEM-Geräte, ebenso für Endverbraucher wenn er mit einem CDRH-konformen Fernantrieb verbunden ist.

www.coherent.de

© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten