Mikroskopie

Per Fernsteuerung bedienbar Konfokales Raman-Mikroskop

Das neue Spitzenmodell Apyron der Alpha300-Raman-Mikroskopserie von Witec kann sich selbst justieren und kalibrieren, sodass der Anwender weniger Einstellungen eigens vorgeben muss. Die neue Autobeam-Technologie des Raman-Mikroskops besteht aus verschiedenen opto-mechanischen Komponenten, die für die jeweilige Anwendung individuell zusammengestellt werden können. Damit kann sich der Benutzer ein auf seinen Bedarf angepasstes und optimiertes System konfigurieren. Die neuen Funktionen der Autobeam-Module beinhalten eine Auswahl des Spektrometers und eine Maximierung des Signals per Knopfdruck sowie eine automatische Einstellung beider Irisblenden. Zudem können für polarisationsabhängige Messungen Polarisator und Analysator per Software gesteuert werden.

Dank der Automatisierung lässt sich das System vollständig per Fernsteuerung bedienen. Somit kann es innerhalb geschlossener Umgebungen (zum Beispiel in einer Glove Box) oder bequem von jedem beliebigen Aufenthaltsort betrieben werden.

Für das Raman-Mikroskop steht eine Vielzahl von Anregungsquellen zur Verfügung, von ultravioletten, über sichtbare bis zu nahinfraroten Lasern. Es lässt sich zudem mit bis zu drei höchst sensitiven Witec-UHTS-Spektrometern samt verschiedenen Detektoren ausstatten. Raman Imaging und korrelative Raman-Messungen werden mit der Suite-Five-Software und dem Easylink-Controller vorbereitet, ausgeführt, gespeichert und ausgewertet.

Laut Hersteller macht die einfache Bedienung des Alpha300 Apyron moderne konfokale Raman-Mikroskopie Benutzern mit unterschiedlichen Qualifikationen und Anforderungen zugänglich. Forscher aus den Materialwissenschaften, Umweltwissenschaften, Mikropartikelanalyse, Lebenswissenschaften, Lebensmittelwissenschaften, Geologie, Pharmazie und vielen weiteren Gebieten können von den integrierten automatischen Justage-Routinen profitieren, die konsistente Ergebnisse ermöglichen.

von mg

www.witec.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten