Messtechnik -

Kompaktes Spektrometer für LED-Beleuchtung

Das GL Spectis 5.0 Touch von GL Optic ist ein kompaktes Spektrometer, das Helligkeit und Lichtfarbe mit der Präzision eines Laborgerätes misst. Das Gerät wurde für die Messung einzelner LEDs und Leuchten auf LED-Basis konzipiert sowie zur Messung der fotobiologischen Sicherheit.<br>Das Spektrometer verwendet Android als Softwareplattform, ist 111 x 210 x 58&nbsp;mm<sup>3</sup> groß und wiegt 1,5&nbsp;kg. Es verfügt über ein berührungsempfindliches Farbdisplay mit 240 x 320&nbsp;Bildpunkten für PC-unabhängigen Einsatz. Für einen PC-gesteuerten Betrieb mit der optionalen Software GL Spectro Soft kann das Messgerät drahtlos über den eingebauten WLAN-Sender angesprochen oder per USB angeschlossen werden.<br>Es liefert eine physikalische Auflösung von 0,5&nbsp;nm und eine optische Auflösung von 2,5&nbsp;nm in einem breiten Spektrum von 2001050&nbsp;nm Wellenlänge. Im gesamten Wellenlängen-Bereich beträgt die Genauigkeit der Spektralmessung ±4%. Im sichtbaren Teil des Spektrums liegt der Messfehler der Farbkoordinate (x,y) bei nur 0,0015. Zu den Messwerten gehören umfassende Spektralprofile, IEC-Farbwerttabellen und Farbkoordinaten, CCT- und CRI-Werte, die dominanten Farbwerte und viele weitere Parameter. <br>Im Außeneinsatz wird der Einfluss von Streulicht optisch reduziert. Die automatische Dunkelstrom-Korrektur sorgt für eine hohe Stabilität der Messgenauigkeit im gesamten Betriebstemperaturbereich von 535°C. <br>Dadurch eignet sich dieses Spektrometer ideal für Messungen nach ISO 3664 und für die Überprüfung der Einhaltung der umweltgerechten Gestaltung nach EU-Richtlinie 1194/2012. <br>Das Gerät wird serienmäßig mit einem kosinuskorrigierten Diffusor-Messkopf der Klasse B geliefert. Zu diesem Gerät gibt es zudem eine breite Auswahl an optischem Zubehör, z.B. Ulbrichtkugeln und optische Messfühler.

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten