Technologie & Applikation

Messtechnik Kombinierte Messverfahren für die Werkzeugherstellung

Eine neue Messgeräte-Generation kombiniert Fokusvariations- und Konfokal-Messverfahren, um die Mikro-Topographie und Rauheit an Komponenten und Werkzeugen wie Wendeschneidplatten, Fräsern oder Gewindebohrern hochgenau zu analysieren.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Jetzt registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten