Komponenten

3-Achsen-Ablenkeinheiten Kleinster Spot bei höchster Geschwindigkeit

Die Axialscan-50 Digital II Serie von Raylase bietet 3-Achsen-Ablenkeinheiten für große Arbeitsbereiche mit kleinen Spotgrößen und Laserleistungen bis 5 kW. Auf der digitalen Servosteuerung können derzeit drei verschiedene, vordefinierte Tunings sowie weitere kundenspezifische gespeichert werden. Das Linescan-Tuning ermöglicht Ablenkgeschwindigkeiten bis 50 rad/s während das Microstructuring-Tuning Schleppverzüge von nur 400 µs ermöglicht. Die Systeme sind wahlweise für das RL3-100 20-Bit-Protokoll sowie XY2-100 16-Bit-Protokoll oder alternativ für das SL2-100 20-Bit-Protokoll verfügbar. Die Ablenkeinheiten sind ideal für 3-D-Bearbeitung und Anwendungen, bei denen es auf kleinste Spotgrößen, Präzision und Geschwindigkeit ankommt.

von mg

www.raylase.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten