Laser

Anwendungen auf der Nanoskala Infrarotlaser für Breitbandspektroskopie

Der Infrarotlaser Carmina von APE Angewandte Physik & Elektronik weist einen breiten durchstimmbaren Infrarot- und Mittelinfrarot-Wellenlängenbereich von 2,15 bis 15 μm auf. Im Schmalbandmodus bietet Carmina eine schmale Bandbreite von 20 Wellenzahlen, während im Breitbandmodus mehr als 300 Wellenzahlen zur Verfügung stehen. Damit eignet sich Carmina sowohl für spektroskopische Experimente (Schmalband), als auch für bildgebende Verfahren (Breitband).

von mn

www.ape-berlin.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten