Namen & Nachrichten

Horiba Scientific feiert 200 Jahre Jobin Yvon

HoribaScientific, Anbieter von wissenschaftlichen Instrumenten und optischen Komponenten, feiert in diesem Jahr das 200-jährige Bestehen des Unternehmens Jobin Yvon, das 1819 gegründet wurde und heute zu HORIBA Scientific gehört.

Mit der Übernahme des Instrumentenherstellers Jobin Yvon im Jahr 1997 rundete Horiba sein Angebot an wissenschaftlichen Instrumenten ab. Die Horiba-Gruppe, weltweit vertreten, liefert ein Sortiment an Instrumenten und Systemen für unterschiedliche Anwendungen. Ob in Forschung und Entwicklung in der Automobilindustrie, der Prozess- und Umweltüberwachung, der In-vitro-Diagnostik oder der Halbleiterfertigung reicht dies hin bis zu einem breiten Spektrum an wissenschaftlicher Forschung und Entwicklung sowie Qualitätssicherung für die Industrie.

Horiba Scientific beschäftigt derzeit rund 1215 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 250 Millionen US$.

von mn

www.horiba.com

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten