Forschung & Entwicklung - Photonik

Lichtwellengesteuerter Nanobeschleuniger
Bild: Universität Rostock

Lichtwellengesteuerter Nanobeschleuniger

Elektronen lassen sich beim Durchqueren von nanometergroßen Silberpartikeln mithilfe von Laserlicht extrem stark und kontrolliert beschleunigen. mehr

Fluoreszenzchips per Tintenstrahldrucker bestücken
Bild: Fraunhofer IOF

Fluoreszenzchips per Tintenstrahldrucker bestücken

Mithilfe neu entwickelter druckbarer Fluoreszenzsensoren sollen sich Krankheitsindikatoren im Blut künftig schnell und einfach nachweisen lassen. mehr

Wellenausbreitung in ungeordneten Medien verstehen
Bild: TU Wien

Wellenausbreitung in ungeordneten Medien verstehen

Experimentell bewiesen: Unabhängig davon, wie trüb eine Flüssigkeit ist, legt Licht darin immer dieselbe Wegstrecke zurück. mehr

Auflösungsverdoppelung in der Fluoreszenzmikroskopie
Bild: Universität Göttingen

Auflösungsverdoppelung in der Fluoreszenzmikroskopie

Eine neue Methode verbessert die Leistungsfähigkeit konventioneller Zwei-Photonen-Fluoreszenzmikroskope durch eine Erweiterung des Lichtwegs. mehr

Einbahnstraße für Licht
Bild: MPQ Abteilung Theorie, Shi et al. / PNAS

Einbahnstraße für Licht

Zweidimensionale topologische Isolatoren konnten mithilfe von klassischen optischen Netzwerken verwirklicht werden. mehr

Trümmer im Weltraum zentimetergenau erfassen
Bild: Fraunhofer IOF

Trümmer im Weltraum zentimetergenau erfassen

Unkontrollierte Objekte im Weltraum bergen massive Risiken für die moderne Raumfahrt. Ein nun entwickelter Faserlaser kann die Lage und Bewegungsrichtung von Weltraummüll zuverlässig bestimmen. mehr

Mikrooptische Bauelemente für neuartige Anwendungen
Bild: TU Ilmenau

Mikrooptische Bauelemente für neuartige Anwendungen

In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit rund 400 000 Euro geförderten Projekt „Dynamische optische Wellenfront Synthesizer“ (WaveSynth-Projekt) werden in den kommenden drei Jahren neuartige optische Mikrostrukturen erforscht. mehr

3D-Verfahren für komplexe Geometrien aus Reinkupfer
Bild: Fraunhofer ILT

3D-Verfahren für komplexe Geometrien aus Reinkupfer

Das Laserstrahlschmelzen von Kupferwerkstoffen soll in Zukunft die wirtschaftliche, additive Fertigung von Bauteilen aus reinem, hochleitfähigem Kupfer ermöglichen. mehr

Optimale Bedingungen für ­ Laserplasma-Beschleunigung
Bild: F. Bierstedt / HZDR

Optimale Bedingungen für ­ Laserplasma-Beschleunigung

Eine Alternative zu klassischen Elektronenbeschleunigern bietet die Laserplasma-Beschleunigung. Nun wurde eine Methode entwickelt, um die Stabilität und die Qualität des Elektronenstrahls zu erhöhen. Dies könnte die Basis für die nächste Generation kompakter Lichtquellen liefern. mehr

Suche nach passenden 3D-Druck-Materialien mithilfe von Femtosekundenlasern
Bild: TU Wien

Suche nach passenden 3D-Druck-Materialien mithilfe von Femtosekundenlasern

Eine neue Methode erlaubt es, besser und effektiver nach passenden Starter-Molekülen für den 3D-Druck zu suchen. mehr

XING

Folgen Sie PHOTONIK auch auf XING

Aktuelle Ausgabe
Cover
Ausgabe 05/2017

Aktuelle Ausgabe BioPhotonik

BioPhotonik 02/2017

Weitere Titel

Photonik ist Fachorgan für:

Termine

27.11.2017 - 28.11.2017
Erster Internationaler UV-WORKshop
Details »
28.11.2017 - 28.11.2017
Time-of-Flight Technologie in der Praxis
Details »
28.11.2017 - 29.11.2017
Licht- und Displaymesstechnik in Theorie und Praxis
Details »
28.11.2017 - 29.11.2017
Optikbeschichtung entlang der Prozesskette
Details »
06.12.2017 - 06.12.2017
Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen
Details »