Mikroskopie -

Flexible Polarisationsmikroskopie

Das Mikroskopsystem Axio Scope.A1 wird nun auch als Variante für die Polarisationsmikroskopie in sechs verschiedenen Konfigurationen angeboten. Das modulare Baukastensystem mit drei Unterteilen und sieben Oberteilen beinhaltet zwei Stativoberteile für Polarisationsaufnahmen. Die flexible Zusammenstellung der Komponenten ergibt Varianten für Durchlicht, Auflicht oder beide Verfahren mit bis zu 100 W Beleuchtungsstärke. Das Mikroskop verfügt damit über alle relevanten Kontrastverfahren einschließlich differentiellem Interferenzkontrast (C-DIC) sowie zirkularer Polarisation, erlaubt einen schnellen Wechsel von Orthoskopie zu Konoskopie und ist auch für Dunkelfeldanwendungen geeignet.

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten