Technologie & Applikation

Messtechnik Fertigungskontrolle für die Laserdioden-Massenproduktion

Etablierte Messtechniken für Laserdioden wie VCSELs sind Spektrumanalysen, Fourier-Transform-Infrarotspektrometrie (FTIR) und dispersiv scannende Spektrometrie. In der Massenproduktion von Laserdioden sind jedoch Durchsatzvermögen und Zuverlässigkeit typische Schwachpunkte dieser Methoden.

Exklusiv für registrierte Nutzer
Dieser Artikel ist für registrierte Nutzer im Volltext lesbar.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Sie sind noch kein Abonnent?
So können Sie photonik beziehen.

Sie sind bereits Abonnent?
Dann brauchen Sie sich nur hier zu registrieren und haben sofort Zugriff auf alle exklusiven Inhalte.

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten