Laser

Motorische Fokuslageneinstellung Effiziente Laserschneidköpfe

Ob für Flachbett- oder Schrägschneiden, der Schneidkopf LightCutter 2.0 ist eine Lösung für effizientes und kostengünstiges Laserschneiden. Die neue Generation der LightCutter-Familie von Precitec ist für Schneidanwendungen im mittleren Leistungsbereich bis 4 kW konzipiert.

Der Fokuslagenbereich wurde auf 23 mm erweitert und dank des neuen Frontdisplays kann die Fokusposition nun in jeder Situation werkzeuglos überprüft werden. Durch die automatisierte motorische Verstellung der axialen Fokusposition arbeitet der Schneidkopf präzise und stabil - auch bei Beschleunigungen von bis zu 3 g. Besonders beim Schneiden von Baustahl, Edelstahl und Aluminium wird eine hohe Schnittleistung garantiert.

von mn

www.precitec.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten