Spektroskopie

Spektroskopie CARS und Raman-Spektroskopie vereint in einem Gerät

Durch den Einsatz von photonischen Kristallfasern zur Weißlichterzeugung lassen sich kostengünstige und einfach zu justierende CARS-Systeme realisieren. Durch die Kopplung von CARS und Raman-Spektroskopie zu einem System sind nun zeitnahe und ortsgleiche Messungen bei höchster räumlicher, spektraler und zeitlicher Auflösung möglich. So kann ein direkter Vergleich beider Methoden erfolgen.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Jetzt registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten