Messtechnik

SWIR-Kamera Blick durch Glas

Die Wärmebildkamera FLIR A6262sc mit VisGaAs-Detektor umfasst mit ihrem Spektralbereich von 0,6–1,7 µm nicht nur das IR-Kurzwellenspektrum, sondern wurde bis in den visuellen Bereich erweitert. Sie ist kompatibel mit GigE Vsion und GeniCam. Die Auswertung erfolgt über FLIR-ResearchIR-Max oder Drittanbieter-Software wie MATLAB.

Die Kamera ermöglicht den Blick z. B. durch Glas, aufgetragene Farbschichten, im Lebensmittelsektor durch die oberste Schicht von Früchten oder bei medizinischen Operationen durch Blut hindurch direkt auf das Gewebe. Sie ist auch eine Lösung für Hochtemperaturmessungen z.B. in einem Ofen, einem Hochofen oder einer Klimakammer.

von mn

www.flir.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten