Produktberichte

Bildgebung Bildsensor für digitale Röntgendiagnostik

Der KAF-09001 ist mit einer gegenüber dem KAF-09000 verbesserten Ausgangsarchitektur ausgestattet, die einen hochempfindlichen Videomodus unterstützt. Dieser vereinfacht die Patientenpositionierung vor dem Röntgengerät, während die Person nur der minimalen Strahlungsdosis ausgesetzt sein muss.

Der CCD-Sensor umfasst 9 Megapixel bei einer Pixelgröße von 12 µm. Der 4-fach-Ausgang erlaubt Auslesegeschwindigkeiten bis 20 MHz und  bis 10 fps in der Veovorschau (bei 3x3-Binning-Betrieb).

Der monochromatische Sensor ist in Standard- oder technischer Qualitätsstufe in einer RoHS-konformen CERDIP-60 Baugruppe mit integrierter CuW-Kühlplatte erhältlich. Zudem steht er in einer versiegelten oder verklebten Glaskonfiguration zur Verfügung.

www.onsemi.com

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten