Technologie & Applikation

Messtechnik Berührungslose Qualitätsprüfung additiv gefertigter Bauteile

Mittels additiver Fertigungstechnik, wie dem Selektiven-Laser-Sintern, lassen sich Geometrien erstellen, die mit etablierten Herstellungsverfahren nicht realisierbar sind. Die Oberfläche solcher Bauteile ist oft sehr rauh und muss durch Gleitschleifen, Strahlen oder Polieren nachbearbeitet werden. Zur Prozessoptimierung bietet hierbei moderne Messtechnik schnelles, berührungsloses und hochauflösendes Messen.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Jetzt registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten