Produktberichte

Messtechnik Automatisierte Zellzählung

Das Cell Counter model R1 erlaubt standardisierte und vollautomatische Zellzählung mit Ergebnisdokumentation. Das System verfügt über eine Flüssiglinsen-Technologie für den Autofokus. Die Software bietet einen speziellen Algorithmus für präzise automatische Zellzählung in weniger als 15 Sekunden.

Integriert ist ein 7“-Touch-Screen mit intuitivem Interface. Die Software bietet Funktionen zur zellgrößen- und formabhängigen (Rundlichkeit) Sortierung, die Identifizierung lebender und toter Zellen, Aufschlüsselung verklumpter Zellen und eine automatische Verdünnungsberechnung. Die minimale und maximale zu detektierende Zellgröße lässt sich einfach auswählen. Die Zählimpulse können als Histogramm zur Bestimmung der Zellgrößenverteilung dargestellt werden.

Das Gerät kann bis zu 1000 Zählungen und 300 verschiedene Zellprotokolle für Routine-Kultivierungsprozeduren speichern. Zählungen werden als CSV-Dateien gespeichert und sind auf portable USB-Laufwerke exportierbar. Alternativ können Zählungsergebnisse und Bilder gespeichert und als TIFF- oder PDF-Datei exportiert werden.

Verwendet werden Einwegprobenträger mit zwei Kammern, sodass jeder Träger für zwei separate Zellzählungen eingesetzt werden kann. Das kompakte Gerät (195 x 237 x 272 mm3) mit einem Gewicht von 2,1 kg eignet sich für vielfältige Forschungsanwendungen wie z. B. der regenerativen Medizin oder Arzneimittelforschung.

www.olympus-lifescience.com

© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten