Laser

Schmale Linienbreite Abstimmbarer Nanosekundenlaser

Das integrierte YAG/OPO-Lasersystem NT342 mit Wellenlängenbereich von 192 bis 2600 nm kann nun mit einer MIR-Option bis 4400 nm sowie kundenspezifischer Erweiterung bis 18 µm ausgestattet werden.

Computergesteuertes Wellenlängen-Tuning vom UV bis IR, hohe Konversionseffizienz und bis zu 50 mJ bei 450 nm machen diesen Laser zu einer idealen Lösung für viele Spektroskopieanwendungen. Mit der neuen IR-Option lässt sich das System auch für IR-Molekülspektroskopie einsetzen. Pulsenergien von mehr als 15 mJ bei 3000 nm werden dabei erreicht und die schmale Linienbreite von bis zu 3 cm-1 und Abstimmgenauigkeit von 1 - 2 cm-1 erlaubt eine hohe spektrale Genauigkeit. Weitere Auswahlmöglichkeiten wie Faserkopplung, separate Ausgangsports für Pumpwellenlängen und integrierte Abschwächer sind verfügbar.

von mn

www.topag.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten