Laser

Kompakt und wartungsarm Abstimmbarer IR-DPSS-Laser

Der über Topag Lasertechnik erhältliche abstimmbare Laser NT277-XIR des Herstellers Ekspla zeichnet sich durch seinen großen Infrarotwellenlängenbereich von 2,5 bis 12 µm aus. Das System vereint OPO- und DPSS-Pumplaser in einem einzigen kompakten Gehäuse und liefert bis 80 µJ bei Repetitionsraten von 1000 Hz und einer Pulsdauer von < 10 ns. Die Linienbreite liegt bei < 12 cm-1, die Pulsstabilität bei < 0,5 %.

Durch Verwendung eines Diodenpumplasers fallen bei dieser hohen Repetitionsrate die häufigen Wechsel der Blitzlampe bei blitzlampengepumpten Systemen weg. Auch die Luftkühlung trägt dazu bei, die Betriebskosten zu reduzieren. Die Steuerung des Lasers (Abmessungen B×L×H: 305 × 701 × 270 mm3) und die Abstimmung der Wellenlänge können wahlweise von einem externen Display erfolgen, das auch mit Laserschutzbrille gut lesbar ist – oder aber über die mitgelieferte Software von einem Computer aus durchgeführt werden.

Das einfach zu bedienende Lasersystem ist eine geeignete Wahl für Anwendungen im Infrarotbereich wie Scanning Nearfield Optical Microscopy (s-SNOM) oder Molekülspek­troskopie.

von mn

www.topag.de

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten