Produktberichte

Bildverarbeitung 12MP-CMOS-Flächenkamera

Die Flächenkamera Basler beat ist sowohl als Mono- (beA4000-62km) als auch als Farbmodell (beA4000-62kc) erhältlich.

Die Kameras liefern mit dem schnellen CMOS-Sensor CMV12000 von CMOSIS eine Auflösung von 12 MP sowie modernste Progressive-Scan- und Global-Shutter-Technologie. Sie verarbeiten 62 Bilder pro Sekunde und haben einen hohen Durchsatz durch ihre Camera Link-Schnittstelle. Die Serie verfügt über ein kompaktes und robustes Gehäuse für eine sichere und einfache Integration und bietet eine große Auswahl an Zubehör. Die Kameras eignen sich für alle Arten von Mess- und Identifikationsaufgaben. Typische Anwendungen finden sich in der Halbleiter- und Elektronikherstellung.

Mit ihrer hohen Auflösung lässt sich die Serie auch in Verkehrsanwendungen einsetzen, z. B. bei der Nummernschilderkennung und der Fähigkeit, mehrere Fahrbahnen mit nur einer Kamera abzudecken. Außerdem eignet sich die Kamera durch ihre Auflösung und hohe Geschwindigkeit für Anwendungen in der Medizintechnik und der Laborautomation, wie die Fluoreszenzmikroskopie.

Zur Produktseite des Herstellers

Firmeninformationen
© photonik.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten