Produktberichte - Photonik

Kameras mit IMX-Sensoren
Bild: Basler

Bildverarbeitung

Kameras mit IMX-Sensoren

Zwölf neue ace-Modelle mit den Sensoren IMX250, IMX252, IMX264 und IMX265 aus der Pregius-Reihe von Sony gehen in die Serienproduktion. Die Kameras verfügen über Auflösungen von 3,2 bis 5 Megapixel und liefern 20 - 120 Bilder in der Sekunde. Sie sind mit GigE- und mit USB 3.0-Schnittstelle verfügbar und GigE Vision 2.0- bzw. USB3 Vision... mehr

Neue hochauflösende Sensoren
Bild: FRAMOS

Bildverarbeitung

Neue hochauflösende Sensoren

Mit 8,9 MP und 12,3 MP erweitert SONY seine ­PREGIUS-Reihe um neue hochauflösende Sensorgruppen. Die Sensoren IMX253/255 und IMX304/305 sowie IMX267 weisen eine Pixelgröße von 3,45 µm auf und sind dank dem gleichen Gehäuse und Pin-Layout untereinander kompatibel. Die Sensoren besitzen ein sehr geringes Rauschverhalten, einen hohen Dynamikumfang... mehr

App erleichtert die Scan-System-Auswahl
Bild: SCANLAB

Komponenten

App erleichtert die Scan-System-Auswahl

Die kostenfreie Berechnungs-App SCANcalc, die als iOS- und Android-Version verfügbar ist, ermöglicht dem Anwender auf Knopfdruck den passenden Scan-Kopf für seine individuellen Anforderungen in der Laserbearbeitung auszuwählen. Die App ist für die präzise Berechnung des Fokus- oder Eingangsstrahldurchmessers ausgelegt und erlaubt die... mehr

Kompakte Mikrokamera
Bild: FISBA

Bildverarbeitung

Kompakte Mikrokamera

Die FISCam mit integrierter LED-Beleuchtung liefert mit einem kompakten Design von weniger als 2 mm eindrucksvolle Bilder in einer Auflösung von 400 x 400 Pixeln. Das Sichtfeld (FoV) beträgt 120°. Der Arbeitsabstand liegt zwischen 5 und 50 mm, die Betriebstemperatur reicht von 25 °C – 40 °C. Anwendung findet die Mikrokamera in Bereichen... mehr

Laserleistungsdetektoren mit RS-232-Schnittstelle
Bild: LASER COMPONENTS

Messtechnik

Laserleistungsdetektoren mit RS-232-Schnittstelle

Die Laserleistungs- und Energiedetektoren der INTEGRA-Serie von Gentec-EO können direkt an den Computer angeschlossen werden. Bisher gab es nur USB - Ports, die noch immer als störanfällig gelten. Neu ist nun die serielle RS-232-Schnittstelle, über die die Detektoren direkt angesteuert werden können. Dies funktioniert ohne Treiber oder... mehr

Grüne Laserdiodenmodule
Bild: IMM Photonics

Laser

Grüne Laserdiodenmodule

Die Laserdiodenmodule (510 - 530 nm) haben eine Ausgangsleistung von 0,9 mW und 5 mW. Das Treiberdesign ermöglicht einen Betrieb ab 2,3 V Versorgungsspannung und somit sind die Module auch für den Einsatz mit Batterien oder Akkus geeignet. Sie sind als Punktlaser sowie als Linienlaser verfügbar und finden Anwendung als Pilotlaser und... mehr

Lasersteuermodul für Additive-Manufacturing
Bild: RAYLASE

Laser

Lasersteuermodul für Additive-Manufacturing

Das Additive-Manufacturing-Module (AM-MODUL) ist ein universelles Laser-Steuerungsmodul für 3D-Drucksysteme. Es basiert auf den hauseigenen Laserablenkeinheiten SUPERSCAN IV bzw. V mit ultra-leichten Spiegeln und voll-digital gesteuerten Galvanometern. Die absolute Wiederholgenauigkeit beträgt bei der High-Performance-Version 2,96 µm.... mehr

Laserstrahl berührungslos messen
Bild: Ophir Spiricon

Messtechnik

Laserstrahl berührungslos messen

Das Strahlprofil-Messgerät BeamWatch BW-NIR-1-55 ermöglicht Laserstrahlen mit kleinem Fokusdurchmesser ab 55 µm berührungslos und nahezu in Echtzeit zu messen. Das Gerät erfasst in weniger als einer Sekunde vielfältige Messgrößen, darunter den Strahldurchmesser, die Fokuslage und das M2. Das System misst alle 60 ms die Rayleigh-Streuung... mehr

IR-Optiken für 10 kW-Laser
Bild: II-VI

Komponenten

IR-Optiken für 10 kW-Laser

Die Optiken für Infrarotlaserstrahlung im 1 µm-Wellenlängenbereich bestehen aus schwach absorbierenden Quarzglas und wurden für die 10-kW-Klasse der Faser- und direkten Diodenlaser entwickelt. Die Optiken erreichen mittels magnetorheologischen Polierens (MRF) eine Oberflächengenauigkeit von lambda/10 und weniger als 1 nm Rauigkeit. Aufgrund ihrer ionenstrahlgesputterten... mehr

Hoch genau gefasste Asphären und Axicons
Bild: asphericon

Komponenten

Hoch genau gefasste Asphären und Axicons

Die gefassten SPA Asphären (Durchmesser von 12,5 mm bis 25,4 mm) und Axicons (Durchmesser von 25,4 mm) sind asphärische Elemente in speziell entwickelten Fassungen. Mit der neuen Fassung wird die Handhabung, speziell bei sehr kleinen Linsen, komfortabler. Die asphärischen Linsen können mit allen Strahlführungs- und Positioniersystemen... mehr

XING

Folgen Sie PHOTONIK auch auf XING

Weitere Titel

Aktuelle Ausgabe
Cover
Ausgabe 01/2017

Photonik ist Fachorgan für:

Termine

20.02.2017 - 22.02.2017
Weiterbildung Optik

Modul Optik für Einsteiger (Theoretischer Teil)

Details »
21.02.2017 - 22.02.2017
Bildverarbeitungstage an der HTW Aalen 2017
Details »
21.02.2017 - 22.02.2017
W3+ FAIR
Details »