Photonik – ein integraler Bestandteil der Industrie 4.0 - Photonik

Laser

Photonik – ein integraler Bestandteil der Industrie 4.0

Bild: TRUMPF
Beispiel für ein Lasernetzwerk

Im Gegensatz zur Digitalisierung und Automatisierung ist das Ziel von Industrie 4.0 nicht nur die Ansteuerung von Werkzeugmaschinen mit Hilfe von Daten aus einer CAD/CAM-Schnittstelle, sondern das Generieren dynamisch ablaufender, selbstorganisierender und in Echtzeit optimierter Wertschöpfungsnetzwerke, die mehrere Unternehmen und Unternehmensebenen verbinden. Photonik wirkt hierbei als Katalysator.

Bild: TRUMPF
Aufbau einer Smart Factory

Zum Download des kompletten Beitrags klicken Sie auf das PDF-Symbol unten.

© photonik.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

XING

Folgen Sie PHOTONIK auch auf XING

Weitere Titel

Aktuelle Ausgabe
Cover
Ausgabe 02/2017

Photonik ist Fachorgan für:

Termine

30.05.2017 - 01.06.2017
SENSOR+TEST 2017
Details »
30.05.2017 - 30.05.2017
Diodenlaser in der Materialbearbeitung

Systeme, Verfahren, Anwendungen

Details »
30.05.2017 - 30.05.2017
Berührungslose Schichtdickenmessung in der Qualitätskontrolle
Details »
31.05.2017 - 31.05.2017
Kalibrierung des 2D- und 3D- Arbeitsfeldes von Laser-Scan-Systemen
Details »
31.05.2017 - 01.06.2017
Sicherheitskonzepte bei Industrielaseranlagen
Details »