Optische Schwingungsmessung mittels Laser-Doppler-Vibrometrie - Photonik

Messtechnik

Optische Schwingungsmessung mittels Laser-Doppler-Vibrometrie

Das Herz pumpt, Flügel vibrieren, Laute werden erzeugt und empfangen – das Leben ist ohne Schwingungen kaum denkbar. Die Untersuchung schwingender Systeme in Natur und Technik erfordert empfindliche, flexible und idealerweise rückwirkungsfreie Messwerkzeuge. Die berührungslos arbeitende Laservibrometrie bietet sich hier als leistungsfähige Methode an.

Bild: RobertYoung, Fotolia

Zum Download des kompletten Beitrags klicken Sie auf das PDF-Symbol unten.

© photonik.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

XING

Folgen Sie PHOTONIK auch auf XING

Weitere Titel

Aktuelle Ausgabe
Cover
Ausgabe 02/2017

Photonik ist Fachorgan für:

Termine

30.05.2017 - 01.06.2017
SENSOR+TEST 2017
Details »
30.05.2017 - 30.05.2017
Diodenlaser in der Materialbearbeitung

Systeme, Verfahren, Anwendungen

Details »
30.05.2017 - 30.05.2017
Berührungslose Schichtdickenmessung in der Qualitätskontrolle
Details »
31.05.2017 - 31.05.2017
Kalibrierung des 2D- und 3D- Arbeitsfeldes von Laser-Scan-Systemen
Details »
31.05.2017 - 01.06.2017
Sicherheitskonzepte bei Industrielaseranlagen
Details »