Mikroskopie - Photonik

Kameras mit CMOS-Sensoren
Bild: Basler

Mikroskopie

Kameras mit CMOS-Sensoren

Die Microscopy ace 3.2 MP und Microscopy ace 5.1 MP sind mit Sony Pregius-Sensoren bestückt, die Bildwiederholraten von bis zu 55 Bildern pro Sekunde liefern. Insgesamt liefern die Kameras eine Bildqualität wie sie zuvor nur mit CCD-Kameras erzielt werden konnte, jedoch bei geringerer Kameratemperatur und höherer Bildwiederholrate. Die... mehr

Software-Update
Bild: Olympus Deutschland

Mikroskopie

Software-Update

Die aktuelle Version 1.16 der Bildanalysesoftware cellSens ermöglicht mit der Funktion Instant Multiple Image Alignment die automatische Aufnahme von Panoramabildern mit manuellen Mikroskopen. Darüber hinaus erlaubt die erweiterte Unterstützung für die neueste Hardware eine verbesserte Bildgebung an lebenden Objekten. Die Aufnahmen... mehr

Standardisierung in der Zellkultur
Bild: Olympus Deutschland

Mikroskopie

Standardisierung in der Zellkultur

Mit der Software CKX-CCSW Software lässt sich die Anzahl und dank eines exklusiven Algorithmus die Konfluenz von ungefärbten Zellen in Kultur schnell und exakt messen. Die Software quantifiziert die genaue Wachstumsdichte von adhärenten Zellkulturen direkt in den Kulturgefäßen und bietet eine schnelle Entscheidungshilfe, ob die Zellen... mehr

Schnelles konfokales Laser-Scanning-Mikroskop
Bild: Olympus Deutschland

Mikroskopie

Schnelles konfokales Laser-Scanning-Mikroskop

Das FV3000 ist für schnelle, stabile und genaue Messungen biologischer Reaktionen in lebenden Zellen und Geweben ausgelegt und wird über eine neue, intuitive Software-Schnittstelle gesteuert. Es erlaubt Wissenschaftlern in Bereichen wie Zellbiologie, Krebsforschung und Stammzellforschung die zügige und einfache Generierung von aussagefähigen... mehr

Infrarot-Mikroskop zur Fehleranalyse
Bild: Shimadzu

Mikroskopie

Infrarot-Mikroskop zur Fehleranalyse

Das AIM-9000 Infrarot-Mikroskop, ein System zur Mikroanalytik, bietet eine Automatisierung aller notwendigen Schritte (Beobachtung, Messpunkt-Definition, Identifikation) in der Fehleranalyse und Mikroproben-Auswertung an und findet unter anderem in der pharmazeutischen Industrie und den Biowissenschaften Anwendung. Die Beobachtung erfolgt... mehr

Mikroskopkamera-Serie komplettiert
Bild: Christian Lorenz (NARCISS & TAURUS)/ JENOPTIK Optical Systems GmbH

Mikroskopie

Mikroskopkamera-Serie komplettiert

Die CMOS-Mikroskopkameras ­KAPELLA, RIGEL und ­PROKYON komplettieren die USB-3.0-Produktfamilie der PROGRES GRYPHAX-Serie. Die neuen Modelle wurden speziell für wissenschaftliche Anwendungen bei schwierigen Lichtverhältnissen entwickelt. Eine aktive Sensor-Kühlung ist bei Belichtungszeiten bis zu zwei Minuten bei den CMOS-Sensoren dieser... mehr

Mikroskop für Zellkulturen
Bild: Olympus Deutschland

Mikroskopie

Mikroskop für Zellkulturen

Das Mikroskop CKX53 verfügt über eine inverse Phasenkontrast-Technologie (IVC),  die 3D-Darstellungen ohne Halos oder Schattenwurf ermöglicht. Der integrierte Phasenkontrast (iPC) macht die Vorbereitung und Zentrierung beim Wechsel von 4-facher zu 40-facher Vergrößerung überflüssig. Neben dem Hellfeldmodus steht auch eine Fluoreszenzanregung zur Verfügung. ... mehr

4K-UHD-Mikroskopkamera
Bild: Olympus

Mikroskopie

4K-UHD-Mikroskopkamera

Die rauschfreie Mikroskopkamera UC90 verfügt über einen 9-Megapixel-CCD-Sensor im 1-Zoll-Fomat und bietet einen 4K-UHD-Modus für die Darstellung auf 4K-UHD-Monitoren, großformatigen Fernsehgeräten und Projektoren. Der Sensor deckt nahezu das gesamte durch das Okular sichtbare Sehfeld ab. Die Bildwiederholrate beträgt bei 4K-UHD-Auflösung 26 fps. Das... mehr

Leichtes Mikroskop für Ausbildung und Routineuntersuchungen
Bild: Olympus Deutschland

Mikroskopie

Leichtes Mikroskop für Ausbildung und Routineuntersuchungen

Das einfach zu handhabende Mikroskops CX23 ist für Routineaufgaben im Labor und für den Einsatz im Feld eignet. Es ist sowohl für die Dunkelfeld- als auch Hellfeldmikroskopie einsetzbar. Ein Bestandteil der leistungsstarken Optik ist der mit Plan-Achromat-Objektiven ausgerüstete Vierfach-Objektivrevolver, der ein Sehfeld mit einer Sehfeldzahl von... mehr

Multiphotonenmikroskop für  in vivo- Bildgebung
Bild: Olympus Lifescience

Mikroskopie

Multiphotonenmikroskop für in vivo- Bildgebung

In der Reihe biologischer Mikroskope wird die ursprüngliche Version der Serie FluoView FVMPE-RS mit aufrechtem Stativ durch zwei neue Konfigurationen erweitert, die eine größere Flexibilität in der Auswahl der Beobachtungsmethoden ermöglichen. Ihr Hochgeschwindigkeitsscanner erlauben die Beobachtung schneller biologischer Reaktionen, und das System... mehr

Aktuelle Ausgabe BioPhotonik

BioPhotonik 01/2017

XING

Folgen Sie PHOTONIK auch auf XING

Weitere Titel

Aktuelle Ausgabe
Cover
Ausgabe 03/2017

Photonik ist Fachorgan für:

Termine

06.08.2017 - 10.08.2017
SPIE Optics + Photonics 2017
Details »
21.08.2017 - 25.08.2017
Microscopy Conference 2017
Details »
04.09.2017 - 05.09.2017
Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten
Details »
05.09.2017 - 06.09.2017
T.O.P. 2017

Technische Optik in der Praxis

Details »
05.09.2017 - 05.09.2017
Fortbildungskurs für Laserschutzbeauftragte
Details »