Photonik - Fachzeitschrift für die Optischen Technologien

WEITEREMPFEHLUNG

Möchten Sie den Photonik Newsletter weiterempfehlen?
Dann klicken Sie hier!

Photonik 3/2014

erscheint am:
13. Mai 2014

Themenvorschau:
Qualität und Effizienz in der Optikfertigung * Absolute VIS/NIR-Spektroskopie * Komplexe Freiformoptiken für Kleinserien * Frequenzverdoppelte Lasermodule für den grünen Spektralbereich * MEMS-basierte Fabry-Pérot-Filter für die Sensorik * Optisch Daten rotieren * Kamerasysteme für den LED-Test * Multiphotonenmikroskopie für in-vivo-Imaging in Echtzeit * Lasermikrobearbeitung für die Herstellung von Freiformoptiken

Anzeigenschluss
am 23. April 2014

Trenner

Newsletter 23. April 2014

Sehr geehrte/r Empfänger/in,

wir senden Ihnen als Leser der Fachzeitschrift Photonik unseren aktuellen Newsletter.

Trenner

News:

Laser machen Wetter
Eine Doppelstrahl-Methode soll hochenergetisches Laserlicht bis in die Wolken führen und Regen und Blitze auslösen... [mehr lesen]
Trenner
Aus sphärisch wird flach: Metaoberfläche lenkt Wellen
Chinesische Wissenschaftler entwickelten eine künstliche ebene Oberfläche, die die Eigenschaften einer sonst kugelförmig... [mehr lesen]
Trenner
Rekordtemperatur für Quantenkaskadenlaser
Ein Terahertz-Quantenkaskadenlaser bei hohen Temperaturen macht kalte interstellare Materie sichtbar... [mehr lesen]
Trenner
Metamaterialien im Fokus
Mathematische Konzepte basierend auf physikalischen Erkenntnissen für optische, thermische und elastische Metamaterialien... [mehr lesen]
Trenner
Technologieworkshop 'Sensorik für die Luft- und Raumfahrt'
Das OptoNet e.V. - Kompetenznetz Optische Technologien veranstaltet am 14.5.2014, 10 -17 Uhr einen Technologieworkshop... [mehr lesen]
 

Lesetipp

Diagnose von Krebszellen mittels Ultrakurzpulslaser

In diesem Beitrag wird ein optisches Verfahren vorgestellt, mit dem sich erstmals unterschiedliche Brustkrebszelltypen erkennen lassen. Das Verfahren basiert auf der Analyse von Streubildern der Zellen bei Beleuchtung mit einer laserbasierten kohärenten Lichtquelle im extremen Ultraviolett. Diese Methode könnte zukünftig die Klassifizierung von Krebszellen direkt in der Klinik mit hoher Präzision und zu geringen Kosten ermöglichen und so für den Patienten die Wartezeit bis zur Diagnose signifikant verkürzen.

(Lesen Sie mehr)

Lesetipp

Faseroptische Temperaturmessung in der Medizin

Für viele medizinische Anwendungen kann die punktgenaue Messung der Körpertemperatur große Verbesserungen bei den eingesetzten Therapiemethoden mit sich bringen. Dieser Artikel behandelt Prinzipien und Anwendungen der faseroptischen Temperaturmessung am Patienten. Die Umsetzung in neue medizinische Sensoren soll in den kommenden Jahren weiter vorangestrieben werden.

(Lesen Sie mehr)

Lesetipp

Raman-Spektroskopie zur Qualitätskontrolle von Blutprodukten

In der Biologie und der Medizin werden zunehmend Verfahren gesucht, die es ermöglichen, Zellen zerstörungsfrei und ohne aufwändige Präparation unter in vivo-nahen Bedingungen zu charakterisieren sowie Zellpopulationen voneinander zu unterscheiden. Unter physiologischen Bedingungen sollen Zellveränderungen als Ursache oder Folge von Krankheiten in-vitro analysiert und Reaktionen auf Wirkstoffe überprüft werden. Die Raman-Spektroskopie bietet sich hier als geeignetes Verfahren an.

(Lesen Sie mehr)

 
 

Anstehende Veranstaltungen

Up
7th Fraunhofer IMS Workshop CMOS Imaging 20.05.2014 - 21.05.2014, Duisburg
ITF 2014, Imec Technology Forum 04.06.2014 - 05.06.2014, Brüssel, BE
Lasys 2014 + Konf. 24.06.2014 - 26.06.2014, Stuttgart
Anstehende Calls for Papers sowie weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.
If you wish to unsubscribe from this newsletter, please click here.

Hinweis
Die Redaktion des Photonik-Newsletters übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.

Der Photonik-Newsletter erscheint etwa alle zwei Wochen. Feiertage, unvorhersehbare Ereignisse und technische Störungen können zu einer Verschiebung dieser Erscheinungsweise führen.

Weiterführende Links:
www.photonik.de
www.biophotonik.de
www.at-fachverlag.de


Impressum
Der Newsletter von Photonik ist ein kostenloser Service von Photonik.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Sylvia Kaschke
Chefredakteurin Photonik
Telefon: +49 711 952 951-16
E-Mail: sylvia.kaschke@at-fachverlag.de

 

Matthias Gerlach
Redakteur Photonik
Telefon: +49 711 952 951-28
E-Mail: matthias.gerlach@at-fachverlag.de

Redaktionsbüro Fellbach
Saarlandstraße 28
70734 Fellbach

Verlag:
AT-Fachverlag GmbH
Saarlandstraße 28
70734 Fellbach
Telefon: +49 711 952 951-0
E-Mail: at@at-fachverlag.de
Internet: www.at-fachverlag.de
Ust-Id.Nr.: DE 147831192
Handelsregister Amtsgericht Stuttgart HRB 3949

Die AT-Fachverlag GmbH ist ein Unternehmen der Holzmann Medien GmbH & Co. KG
HR Amtsgericht Memmingen HRA 5059

Verleger und vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Alexander Holzmann
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
E-Mail: alexander.holzmann@holzmann-medien.de

Technik:
Webmaster
E-Mail: webmaster@at-fachverlag.de

Advertorial

Mediadaten 2014

Ab sofort stehen für Sie die Mediadaten 2014 der Photonik zum Download bereit.

Zum Download der Mediadaten